Sehen Sie hier einige Impressionen der bisherigen Ausflüge

 

Ausflug zum Schloss Berge

Bei typischem Aprilwetter machten sich unsere Ausflügler am Samstag auf ins nördliche Ruhrgebiet.

Besucht wurde der Park am Schloss Berge in Gelsenkirchen-Buer.

Fotos: Gruttmann (22.04.17)

 



Ausflug nach Düsseldorf-Kaiserswerth

Leider war der Wettergott den Ausflüglern im März nicht wohlgesonnen. Bei Schauerwetter bummelte die Gruppe

zunächst durch Düsseldorf-Kaiserswerth. Abschließend wurde noch ein Abstecher zur Landmarke Tiger & Turtle

bei Duisburg unternommen, wieder mit spektakulären Aussichten.

Fotos: R. Gruttmann (18.03.2017)

 



Ausflug nach Borbeck und Oberhausen-Eisenheim

Im Februar machte sich unsere Ausflugsgruppe zunächst auf nach Essen-Borbeck. Dort wurde das Schloss besichtigt und - wie es sich gehört - in der Dampfe eingekehrt. Mit guter Stimmung gings dann weiter zur ehemaligen Arbeitersiedlung in  Oberhausen-Eisenheim.

Fotos: Gruttmann (25.02.2017)

 



Ausflug nach Kevelaer an den Niederrhein

Der erste Ausflug im neuen Jahr 2017 ging in den Wallfahrtsort Kevelaer. Bei winterlichem Wetter bummelten die Ausflügler durch die schöne Altstadt und besichtigten die Wallfahrtskapelle.

Fotos: R. Gruttmann

 



Ausflug zur Papiermühle "Alte Dombach" in Bergisch Gladbach

Auch die Ausflugsgruppe hatte sich im Oktober mal wieder ein LVR Museum als Ziel ausgesucht.

In Deutschlands größtem Papiermuseum in der ehemaligen Papiermühle "Alte Dombach" wird eindrucksvoll gezeigt,

wie Papier einst hergestellt wurde und heute noch wird, und was man aus diesem unentbehrlichen Allround-Talent

alles machen kann. Ein Mühlrad, ein Lumpenstampfwerk und eine Laborpapiermaschine erlebten wir in Aktion.

Wer Lust hatte, konnte sich selbst als Papiermacher versuchen und seine Geschicklichkeit mit dem Schöpfrahmen erproben.

Fotos: R. Gruttmann (22.10.2016)

 



Ausflug zur Urdenbacher Kämpe und nach Zons

Für den Ausflug nach Düsseldorf-Benrath hatte unsere Ausflugsgruppe einen phantastischen Spätsommertag erwischt. So ging es zunächst durch den schattigen Park am Schloss Benrath in Richtung Rhein. Durch die Obstwiesen der Urdenbacher Kämpe - dem größten Naturschutzgebiet der Landeshauptstadt - spazierten die Ausflügler bis zum Anleger und fuhren mit der Fähre über den Rhein nach Zons. Nach einem Stadtbummel durch das mittelalterliche Städtchen wurde die Heimfahrt angetreten.

Fotos: R. Gruttmann (11.09.16)

 



Ausflug nach Dorsten und Kanalspaziergang

Unser Ausflug im Juli ging nach Dorsten. Eine große Ausflugsgruppe erkundete die Altstadt und machte anschließend einen Spaziergang entlang des Wesel-Datteln-Kanals.

Fotos: Gruttmann (23.07.2016)

 



Ausflug zum Landschaftspark "Halde Hoheward"

Auch im Juni hatten unsere Ausflügler wieder Wetterglück. Obwohl es die Tage vorher sehr unbeständig war und sich die Vorhersage für den Samstag nicht wirklich gut anhörte, wurde es ein gelungener Ausflug nach Herten.

Belohnt wurde die Gruppe mit dem Besuch interessanter Industriearchitektur, spannenden Aufstiegen und tollen Aussichten.

Fotos: R. Gruttmann (11.06.16)