Foto: Ursula Gruttmann
Foto: Ursula Gruttmann

In der gemütlichen Jahreszeit bietet das Netzwerk einen Kreativkreis an. Beim ersten Treffen, das am

 

02. November 2017 ab 15.00 Uhr im Stadtteiltreff (Marxstr. 81)

 

stattfindet, wird aus alten Büchern Neues gestaltet. Es wird gebeten, Lineal, Schere und Cutter mitzubringen. Für alte Bücher ist gesorgt.  

Auch wer sich anderweitig kreativ betätigen möchte, ist herzlich eingeladen, sich der Runde anzuschließen.